Schon seit vielen Jahrhunderten ist bekannt, dass Licht und Farbe eine positive Wirkung auf Körper und Geist haben. Indirekte Beleuchtung, Akzente mit weißem Licht und Farbspiele verstärken die wohlige Atmosphäre in Ihrer Wellness-Oase oder in Ihrem Wohlfühlbad.

LED-Technik

Licht hatte schon immer eine besondere Bedeutung für die Badgestaltung, doch erst mit dem Aufkommen der LED-Technik ist es einfach möglich, wechselnde Lichtfarben und raffinierte Farbspiele zu realisieren. Interessanter Nebeneffekt der LED-Leuchtmittel: sie verbrauchen nur einen Bruchteil der Energie, die herkömmliche Halogen- oder Glühbirnen benötigen.

In der Regel werden LED-Streifen mit ungefährlichen 12V Gleichspannung betrieben, gespeist von einem Vorschaltgerät. Eine Beschichtung aus Silikon schützt die emfpindlichen elektronischen Bauelemente vor Spritz- und Kondenswasser.

Indirekte Beleuchtung

Die indirekte Beleuchtung verleiht einem Bad eine ruhige Atmosphäre. In eine Lichtvoute eingelegte Leuchtmittel strahlen schräg gegen die helle Decke und verbreiten ein angenehm diffuses Licht. Auch die Oberseite abgehängter Deckenteile lässt sich mit LED-Streifen bestücken.

Kanten, z.B. einer Badewanne oder eines Whirlpools, lassen sich mit nach unten gerichteter Beleuchtung betonen. Wechselnde Farbspiele sorgen für Entspannung.

Wohlbefinden, Ambiente und Technik

Erst die optimale Abstimmung ergibt die perfekte Kombination! In unserer Bad-Aussstellung können Sie zahlreiche Bad-Objekte anschauen und Materialien „Erfühlen“!

Gerne beraten wir Sie bei einem persönlichen Termin in unserem Bad-Kino.

Fragen Sie uns zu diesem Thema!

Rückrufwunsch