Trotz guter Dämmung - im Sommer werden Dach- und Obergeschoss des Eigenheims schnell unangenehm warm. In Kinderzimmern und Elternschlafraum herrscht brütende Hitze. Auch wenn man sich nach einem langen Winter endlich auf tropische Temperaturen im Sommer freut, in den Innenräumen möchte sie auf Dauer keiner haben.

Kühlen im Sommer

In freistehenden Einfamilienhäusern oder Doppelhaushälften wie auch für Eigentumswohnungen bietet sich der Einsatz von modernen Mono-Split-/Single-Split Klimageräten an. Wer mehr oder große Räume kühlen möchte, kann auch zur bewährten Multisplittechnik greifen, mit der man mit einer Außeneinheit bis zu fünf Innengeräte betreiben kann.

Auch die Betriebskosten halten sich in Grenzen, dank hocheffizienter Invertertechnik. Schaltete man früher ein Klimagerät ein, so wurde dessen Außeneinheit mit voller Leistung betrieben. War eine bestimmte Innentemperatur erreicht, schaltete sich die Außeneinheit ab. Überschritt die Temperatur im Innern einen bestimmten Wert, begann der Zyklus von vorne. Es gab nur An oder Aus, Zwischenstufen waren nicht möglich.

In den vergangenen Jahren haben sich Anlagen etabliert, die den Wechselstrommotor der Außeneinheit in seiner Leistung regeln können. Dazu wird der Wechselstrom, wie er aus der Steckdose kommt, intern in Gleichstrom umgewandelt und wieder zurück zu Wechselstrom, jedoch mit einer anderen Frequenz als die 50 Hertz, mit dem der Strom normalerweise vom Kraftwerk getaktet wird. Mit diesem „Kunstkniff“ (Inverterprinzip) kann die Leistung des Antriebs der Außeneinheit stufenlos geregelt und an den Kälte-/Wärmebedarf angepasst werden.

Heizen in der Übergangszeit

Auch im Spätsommer und im Frühherbst kann es nicht nur nachts empfindlich kalt werden. Oftmals möchte man die Heizungsanlage wegen einiger kalter Tage nicht hochfahren.

Moderne Klimageräte lassen sich in diesem Fall auch als Heizung verwenden. Sie verhalten sich dann wie eine Luft-Luft-Wärmepumpe, entziehen der Außenluft Wärme, pumpen sie auf ein höheres Niveau und transportieren diese nach Innen.


LG ART COOL Stylist - Product Design Award 2014

Eigenschaften

  • Einzigartiges Design in jeder Umgebung
  • 3-Wege-Luftstrom
  • LED Lighting, wechselnde Farbpallette

Klimageräte inklusive - Einbau zum Festpreis!

Unser Komplett-Paket beinhaltet:

  • Split-Klima-Anlage (Innen- und Außengerät) mit Infrarot-Fernbedienung
  • inklusive aller Anschlussmaterialien für ca. 2 lfd. Meter (Kälte-Klima-Rohrleitung, Isolierung, 60x90mm Kabelkanal, Elektro Steuerleitung)
  • inklusive Wandhalterungen und die Befestigungstechnik für das Innen- und das Außengerät
  • Fachgerechter Einbau und Inbetriebnahme durch unsere geschulten Klima-Techniker
Bitte beachten Sie auch die für unser Komplettangebot geltenden Voraussetzungen:
Elektroanschluss 230 V mit Absicherung 16 A in unmittelbarer Nähe der Installation. Ablauf des Kondensat-Wassers muß möglich sein. Das Komplettangebot gilt nur bei Montage im Erdgeschoss-Bereich oder Innen- und Außengerät befinden sich auf gleichem Stockwerk (z.B. Außengerät auf Balkon). Angebotspreis gilt für einen Montageort in einem Radius von 100km um Wiesloch (oder nach Absprache).

Klimakomplettpaket: Cool sein ab 1.900 Euro!

TCL: Unsere günstige Einsteigermarke

Unser günstigstes TCL-Komplettpaket beinhaltet Innen- und Außeneinheit mit 2,6 kW Kühl-/Heizleistung (Energieeffizienzklasse A+/A), Fernbedienung, Installationsmaterial und die Montage durch unsere Klimatechniker.

Wir haben auch TCL-Geräte in den Leistungsklassen 3,5 kW, 5,2 kW und 7,0 kW. Alle TCL-Pakete finden Sie hier

Besuchen Sie unsere Klima-Ausstellung!

Wenn Sie unsere Klimageräte in Aktion erleben wollen, vereinbaren Sie einen Termin mit uns. In unserer Klima-Ausstellung haben wir einige gängige Geräte verschiedener Hersteller aufgebaut. Diese sind voll funktionsfährig und können auch vorgeführt werden.

Unsere Ausstellung können Sie besuchen zu unseren regulären Öffnungszeiten Montag bis Donnerstag von 7.30 bis 18.00 Uhr, freitags von 7.30 bis 16 Uhr und samstags von 9 bis 12.30 Uhr.

Eigenschaften

  • TCL Klimagerät Standard 2,6 kW bis 7,0 kW
  • Wandsplit-Ausführung
  • Energieeffizienzklasse Kühlen A+ / Heizen A

Panasonic Etherea - Klimagerät mit hervorragender Effizienz

Die neu gestaltete Ehterea. Perfektion in Design und Ausstattung.

Die neue Etherea mit ECONAVI-Sensor und neuem nanoe Luftreinigungssystem: Hervorragende Effizienz, hoher Komfort, gesunde Luft und modernes Design.

Flache Bauform: Die neue Gestaltung der Etherea-Serie fügt sich perfekt in moderne Umgebungen ein. Zudem ist sie nun in mattem oder glänzendem Weiß erhältlich.

Herausragende Effizienz: Durch den ECONAVI-Sensor wird die Klimatisierung perfekt an die Umgebung angepasst. Mit nur einem Knopfdruck sorgt er für maximale Effizienz bei gleichbleibendem Komfort.

Saubere und gesunde Luft: Das nanoe Luftreinigungssystem wirkt antiallergen und sorgt mit Nanopartikeln für eine besonders reine Luft. Es inaktiviert und entfernt 99% der luftgetragenen und anhaftenden Mikroorganismen wie Bakterien, Viren und Schimmelpilze.

Paketinhalt

  • Panasonic Klimagerät Etherea 2,05 kW, Wandsplit-Ausführung
  • Innengerät mit Fernbedienung
  • Außengerät pulverbeschichtet weiß
  • Installations- und Anschlussmaterialien für fachgerechte Montage
  • 2 m Doppeltisolierte Kälteleitung (Elektrolyt-Kupferrohr)
  • 2 m Installationskanal
  • Kernbohrung D55
  • Wandkonsole SG 90 pulverbeschichtet weiß für Befestigung der Klima-Außengeräte. Mit Schwingungsdämpfern für Schallschutz.
  • Auf Anfrage: Kondensatpumpe
  • Montage durch unsere Klimatechniker
  • Einweisung

Eigenschaften

  • Höchste Energieeffizienzklasse A+++
  • Flüsterleise! 19 dB(A) für angenehme Ruhe selbst im Schlafzimmer
  • Umweltverträgliches Kältemittel R32
  • Äußerst schmale Bauform: Tiefe von nur 19,4 cm
  • Econavi mit Sonnenlichterfassung: Optimale Energieeffizienz und maximaler Komfort
  • Nanoe-Luftreinigungssystem
  • Optionale Steuerung mittels Smartphone
  • Kühlen mit sanfter Entfeuchtung
  • Rasches Erreichen der gewünschten Raumtemperatur

Fragen Sie uns zu diesem Thema!

Rückrufwunsch