Nicht nur im Frühjahr oder Herbst profitieren Sie von der Solarenergie. Gerade im Hochsommer kann das Beckenwasser auch mal wärmer werden als gewünscht.

Die Beckenwassertemperatur wird ständig geprüft und je nach Bedarf das Wasser mit der kostenfreien Energie aus der Solaranlage vollautomatisch geheizt oder auch gekühlt.

Wählen Sie also einfach ihre Lieblingstemperatur und entscheiden Sie jederzeit selbst, ob's der Sprung ins kühle Naß sein soll oder doch ein wohliges, wärmendes Bad!

Der Solarfühler der Anlage schaltet bei Bedarf die Solaranlage zum heizen oder kühlen ein. Neben diesem Komfort wird die Solaranlage auch wesentlich effizienter genutzt, als dies bei einer manuellen Bedienung möglich wäre.

Für die Erwärmung des Beckenwasser mit den Solarmodulen bieten wir verschiedene Systeme an, die ihre individuellen Anforderungen bezüglich baulicher Situation und Komfort-Wünsche erfüllen.

Wir beraten Sie fachgerecht bei der Auswahl der für sie passenden Absorber, die mit der Sonnenenergie das Wasser auf ihrem Dach erhitzen und auch bei der Wahl der optimalen Steuerung der Module für ihre Komfort-Wünsche.

Beispiele aus unserem Produktsortiment

Solarsystem mit Absorber-Platten PREMIUM

Dieser MERANUS HDPE Absorber wird aus hochwertigem, frostbeständigem* HDPE (High Density-)Polyethylen gefertigt und bietet durch 8 variable Zu- und Abgänge die Möglichkeit, die Solarfläche in verschiedenen Varianten zu verlegen: senkrecht oder waagerecht oder über- oder nebeneinander.

Der Absorber wird vollflächig durchströmt und bietet auf Grund seiner Konstruktion einen geringen Druckverlust und kann daher im direkten Durchfluss der Schwimmbadwasserumwälzung installiert werden. Durch die hohe Festigkeit der optimierten Wandstärke erzielen die Absorber-Platten nicht nur einen hohen Wirkungsgrad, sondern sind sogar begehbar.

Für das Meranus Solarsystem Premium wurde speziell für die Montage auf Ziegeldächern ein neues Befestigungszubehör entwickelt.

Für die Premium Solarsets wird das einfach zu montierende Befestigungszubehör (bestehend aus Universalbefestigungsankern und Montageschienen) fertig konfektioniert angeboten.


Solarsystem mit Absorber-Platten

Durch die spezielle Formgebung der Absorber-Oberfläche wird ein optimaler Wirkungsgrad erzielt, der eine direkte, umweltfreundliche und energiesparende Schwimmbadwassererwärmung ermöglicht

Die geniale Konstruktion mit jeweils 2 Anschlüssen d50 an allen 4 Seiten gewährleistet eine flexible Anordnung der einzelnen Platten für die unterschiedlichsten Montagesituationen.

Ganz unabhängig von waagerechter oder senkrechte Montage-Anordnung der Absorber und von der Anzahl ist für Verrohrung der einzelnen Platten jeweils nur ein Verbindungs-Set d 50 erforderlich

Die Absorberplatten sind aus hochwertigen UV-stabilen Polyethylen (PE-HD) gefertigt und haben dadurch sehr gute Beständigkeit gegnüber allen üblichen Schwimmbadchemikalien.

Montage-Sets mit 4 bis 10 Stück Absorberplatten bieten die optimale Fläche für abgedeckte Becken von 15 bis 40 m2 Wasseroberfläche.


Solarsystem mit Absorber-Matten

Die schwarzen Absorbermatten und auch die Sammelrohre sind gefertigt aus einem thermoplastischen Elastomer (TPE) und damit frostbeständig. Für eine hohe Beständigkeit und Lebensdauer enthält das Material ein antimikrobielles Additiv.

Die Verbindungen der Sammelrohre werden gesteckt und mit lösbaren Edelstahlschellen gesichert. Die Befestigung der Absorberbahnen erfolgt in lösbaren Montageschienen, die auf dem Untergrund verklebt oder verschraubt werden können.

Geeignet für abgedeckte Becken von 20 bis 40 m2 Wasseroberfläche.


Filter und Solarsteuerungen

Je nach Anforderung und Modell digitale oder analoge Steuerungen, Schaltuhr zur Programmierung von Filterlaufzeiten, integrierte Heizungsregelung für Warmwasserwärmetauscher, integrierter Temperaturdifferenzregelung

Mit Vorrangschaltung: durch Aktivierung der Filterpumpe bei vorhandenem Solarangebot ist auch außerhalb der programmierten Filterlaufzeiten eine optimale Ausnutzung der Sonnenenergie möglich.

Anschlussmöglichkeiten für Rinnentanksteuerung, Rückspülsteuerung und Dosiertechnik.

Auswahlmöglichkeit für Solarwärme aus Absorber oder Pufferspeicher

Weitere Möglichkeiten und Komfort-Optionen. Lassen Sie sich ausführlich von uns beraten!

Wärmetauscher

Aus unserer breiten Produktpalette bieten wir Ihnen nach individueller Beratung den optimalen Wärmetauscher und passendes Zubehör an. Je nach der durch die Solarthermieanlage gelieferten Vorlauftemperatur und dem gewählten Modell ergibt sich eine Nennleistung bis zu 35kW bei einer Vorlauftemperatur von bis zu 35°C oder bis 60kW bei einer Differenztemperatur zwischen Heizungsseite und Beckenwasser von 30°C.

Je nach Leistung der Solarthermieanlage oder Geothermieanlage und dem zu erwärmenden Wasservolumen können wir ihnen das passende Gerät anbieten.

  • Wärmetauscher aus Kunststoff
  • Wärmetauscher aus V4A säurebeständigem Edelstahl
  • Wärmetauscher mit Titan-Heizelement
  • optional 2 Heizkreise
  • optional querdurchströmt für höheren Wirkungsgrad

Mit dem passenden Zubehör wie einer Wassermangelsicherung, Regelthermostat, Strömungsschalter und Temperaturbegrenzer ergänzen Sie Ihr System nach individuellem Bedarf.

MERANUS - Seit 40 Jahren kompetenter Hersteller für Produkte im Schwimmbadbau mit Standorten Haan (Nordrhein-Westfalen) und Lauchhammer (Brandenburg).

In Zusammenarbeit mit unserem Partner beraten wir fachkundig bei Ihren individuellen Kundenwünschen und Realisierung Ihres Projekts mit dern bewährten MERANUS Produkten!

Fragen Sie uns zu diesem Thema!

Rückrufwunsch