Rückstausysteme

Rückstausysteme

Wappnen Sie sich gegen Überschwemmungen! Der Sommer 2011 ist der beste Beweis dafür, dass sintflutartige Regenfälle als Folge der aktuellen Klimaveränderungen schnell zu einem Rückstau aus der Kanalisation führen können - zunehmend auch an Orten, die in der Vergangenheit verschont

weiterlesen


Hebeanlagen

Hebeanlagen

Wann wird eine Hebeanlage benötigt? Liegen Gebäude oder Gebäudeteile unter der sogenannten Rückstauebene, kann Abwasser nicht mit Gefälle abgeleitet werden. Dann muss eine Hebeanlage eingebaut werden, die das anfallende Abwasser in den höher liegenden Kanal pumpt. Hebeanlagen gibt es in

weiterlesen


Rohrreinigung

Rohrreinigung

Probleme und Lösungen Fauliger Geruch und Wasser, das nur noch langsam abläuft. Dies sind die ersten Anzeichen für eine Rohrverstopfung. Und wenn dann gar nichts mehr geht und das Wasser in Spüle, Waschbecken oder Toilette steht, hat sich in einer Leitung ein Propf gebildet.

weiterlesen


Versickerung

Versickerung und Regenwasserrückhaltung

Für die Einleitung von Oberflächenwasser in das öffentliche Kanalnetz verlangen viele Städte und Gemeinden inzwischen Gebühren. Bei Neubauten verlangen die kommunalen Satzungen die Versickerung und / oder Rückhaltung des Regenwassers auf dem Grundstück. Das neue UWO

weiterlesen


Inliner-Sanierung

Inliner-Sanierung

Hat eine Inspektion des Abwassersystems Schäden wie Risse, Brüche, Wurzeleinwuchs oder sonstige Undichtigkeiten offenbart, ist der Grundstücksbesitzer gesetzlich verpflichtet, die Leitungen instand zu setzen. Als Alternative zur offenen Sanierung (was eine harmlose Umschreibung

weiterlesen


Kanal-TV

Kanal-TV

Treten Verstopfungen des Abwassersystems regelmäßig auf, befindet sich oft ein Hindernis in der Leitung, dass sich mit einer Hochdruckspülung nicht einfach beseitigen lässt. Zum einen kann der Querschnitt des Rohres, bedingt durch Inkrustationen, verengt sein. Zum anderen können

weiterlesen